• Energie Entwicklung
    Energie Entwicklung Die Begrenzung der EEG-Umlage (§§ 63 ff EEG) könnte auch für Ihr Unternehmen deutliche Kosteneinsparungen bedeuten.
    Weiterlesen:
  • Energie Management
    Energie Management Die Energiecert GmbH kann Ihnen Leistungen zur Einführung eines Energiemanagementsystems für Ihr Unternehmen nach ISO 50001 anbieten.
    Weiterlesen:
  • Energie Audit
    Energie Audit Als Energiebeauftragter & Energieauditor ist die Energiecert GmbH Ihr Partner bei der Optimierung und Senkung Ihrer Energiekosten.
    Weiterlesen:
  • Energie sparen
    Energie sparen Energiekosten spielen für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen in Deutschland eine immer größere Rolle.
    Weiterlesen:

Zertifizierung nach ISO 50001 - nachhaltige Energieeffizienz

Bildtext

Energiekosten spielen für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen in Deutschland eine immer größere Rolle. Um diese Kosten zu senken, bedarf es einerseits wirksamer Effizienzmaßnahmen im Betrieb, andererseits können unter bestimmten Voraussetzungen auch steuerliche Vorteile (z. B. der sog. „Spitzenausgleich“) genutzt und beim Strombezug die EEG-Umlage begrenzt werden. Diese Vergünstigungen sind vom Gesetzgeber an die Einführung eines effizienten Energiemanagements im Unternehmen gekoppelt worden.

Am 24.04.2012 ist die international gültige Norm ISO 50001 in Kraft getreten (Ablösung DIN EN 16001). Ziel dieser Norm ist die Unterstützung beim Aufbau von Systemen und Prozessen zur kontinuierlichen Verbesserung der Energieeffizienz, des Energieeinsatzes und des Energieverbrauchs. Die Norm basiert auf dem als PDCA-Zyklus (Plan-Do-Check-Act) bekannten kontinuierlichen Verbesserungsprozess. Soweit ein Energiemanagementsystem nach ISO 50001 eingeführt und zertifiziert wurde, dient dieses als anerkannter Nachweis für ein effizientes Energiemanagement im Unternehmen.

Die Energiecert GmbH unterstützt Sie bei der Optimierung Ihrer energetischen Prozesse mit folgenden Beratungsschwerpunkten:

  • Energetische Bestandsaufnahmen
  • Ableitung Optimierungspotentiale
  • Durchführung interner Energieaudits
  • Einführung von Energiemanagementsystemen (ISO 50001)

Die Energiecert GmbH mit fachkundigem und zertifiziertem Energiemanager ist in der Lage die angestrebten Energiesparstrategien für Ihr Unternehmen in einem schriftlichen Konzept zu analysieren, aufzuarbeiten, zu bewerten und umzusetzen.

Aktuelle Entwicklungen

Bildtext

Die Begrenzung der EEG-Umlage (§§ 63 ff EEG) könnte auch für Ihr Unternehmen Kosteneinsparungen bedeuten. Unternehmen des produzierenden Gewerbes können einen Antrag auf Begrenzung der EEG-Umlage beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) stellen, sofern ihre Strombezugskosten pro Jahr 16% (in 2015) bzw. 17% (ab 2016) der jährlichen Bruttowertschöpfung übersteigen. Bei Unternehmen, die einer Branche nach Liste 2 der Anlage 4 des EEG (2014) zuzuordnen sind, gilt ein höherer Wert von 20%.

Die Begrenzung bezieht sich nur auf Strombezüge oberhalb 1 GWh pro Jahr. Eine Zertifizierung, mit der der Energieverbrauch und die Potenziale zur Verminderung des Energieverbrauchs erhoben und bewertet worden sind, ist erforderlich.

Die Umsetzung von Artikel 8 Absatz 4 bis 7 der Richtlinie 2012/27/EU („EU-Energieeffizienzrichtlinie“) in deutsches Recht erfolgt im Rahmen einer Änderung des Energiedienstleistungsgesetzes. Danach werden alle Unternehmen, die nicht zur Gruppe der kleinen und mittleren Unternehmen („KMU“) gehören, zur Durchführung von Energieaudits nach EN 16247-1 bis zum 5.12.2015 verpflichtet. Das Audit muss danach alle vier Jahre wiederholt werden. Alternativ können die Unternehmen auch ein Energiemanagementsystem nach ISO 50001 oder EMAS einführen und betreiben.

Bildtext

Mit einem nachhaltigen Energiemanagement lässt sich der Energiebedarf im Unternehmen senken und bietet die Möglichkeit zusätzlich von aktuellen Fördermaßnahmen und Steuereinsparungen zu profitieren.

Bildtext

Lassen auch Sie die Energiedaten sowie die notwendigen Prozesse in den relevanten Unternehmensbereichen analysieren bzw. prüfen und verbessern Sie die Effizienz auf allen Prozess-Ebenen.

Bildtext

Ihre Gestaltung von Energiepolitik und Energiezielen, die Realisierung von Effizienzprojekten sowie die Einführung eines Energiemanagements verbessern Ihre Energieeffizienz kontinuierlich.